Spanisch Nachhilfe

Spanisch Nachhilfe

Qualifizierte Spanisch Nachhilfelehrpersonen in Zürich.
Jetzt kostenlos anfragen.


Beim Erlernen der Fremdsprache Spanisch müssen Schülerinnen und Schüler eine Vielzahl an Vokabeln und grammatikalische Regeln lernen. Nicht immer fällt es leicht, die Vokabeln und die Grammatik zu verstehen und zu lernen. Unterstützung dabei bietet unsere Spanisch-Nachhilfe zum Erlernen dieser zunehmend beliebter werdenden Fremdsprache.

Spanisch-Nachhilfe Zürich

Im Fokus bei der Nachhilfe in Spanisch steht, dass Schülerinnen und Schüler durch eine systematische Betrachtungsweise die Sprache von Grund auf verstehen. Dabei wird im Nachhilfeunterricht neben dem Wortschatz und der Grammatik auch vermittelt, wie Wörter, Sätze und Texte auf Spanisch gelesen und verstanden werden. Neben Übersetzungen lernen Nachhilfeschülerinnen und -schüler durch qualifizierte Nachhilfelehrer und -lehrerinnen, Übersetzungen anzufertigen und verbessern deutlich das Leseverständnis von Texten in Spanisch.

Zudem vermittelt die Spanisch-Nachhilfe das Know-how, um auch in Prüfungen und Tests gute Noten zu erzielen. Die Einzelnachhilfe richtet sich an alle, die eine Spanisch-Nachhilfe suchen, die Spanisch Schritt für Schritt das Wissen und die Lernmethoden vermittelt und bisherige Lücken, die im regulären Unterricht nicht gefüllt werden können, ausgleicht.

Spanisch-Nachhilfe privat

Der Nachhilfeunterricht kann neben Gruppenunterricht auch privat durch einen Nachhilfelehrer oder eine Nachhilfelehrerin gegeben werden. Dabei kann viel besser auf die individuellen Bedürfnisse eingegangen werden. Schwerpunkte im Schulfach Spanisch sind die Aussprache und die Betonung sowie Landeskunde inklusive Politik, Kultur und Geschichte Spaniens und der spanischen Länder Lateinamerikas. Auch zur Lage und zur Stellung innerhalb Europas und zu geografischen Besonderheiten Spaniens wird den Schülerinnen und Schülern Wissen im Spanischunterricht vermittelt. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Grammatik mit Themen wie bestimmte und unbestimmte Artikel, Substantive und Verben. Schülerinnen und Schüler lernen die Uhrzeiten auf Spanisch und die korrekte Deklination von Nomen

Spanisch-Nachhilfe-Übungen

Doch nicht immer reicht der reguläre Schulunterricht im Fach Spanisch aus, um neue Vokabeln zu lernen, Grammatik zu verstehen und zu erfassen, welche Besonderheiten bei der Sprache zu beachten sind. Daher bedienen sich unsere Nachhilfelehrerinnen und -lehrer bewährter Spanisch-Nachhilfe-Übungen, die den Schulunterrichtsstoff wiederholen und das Lernen intensivieren.

Durch gezielte Trainings sorgt unsere Nachhilfe in der Schweiz (Zürich) dafür, Interesse bei den Schülern zu wecken. Das Interesse und die Erkenntnis bei den Schülerinnen und Schülern zu erreichen, dass das Erlernen einer Fremdsprache wie Spanisch zum einen Vorteile bringt und zum anderen auch Spass macht, ist die Basis der Erfolgs der Spanisch-Nachhilfe in Zürich.

Leistungen der Spanisch Nachhilfe – online Vorteile entdecken

Die Leistungen der Zürcher Nachhilfe in Spanisch umfassen neben dem individuellen Unterricht zu Hause auch ein Feedback für die Eltern jeden Monat sowie auf Wunsch auch ein Feedbackgespräch mit den Fachlehrerinnen und -lehrern. Durch ein geschütztes Kundenlogin haben Eltern jederzeit Einsicht in den Lernfortschritt des Kindes. Ob die Nachhilfe in Spanisch zu den eigenen Bedürfnissen passt, kann mit einem Beratungsgespräch getestet werden. Damit gehen Eltern und Kinder bei der Suche nach der optimalen Nachhilfe für Spanisch in der Schweiz (Zürich) kein Risiko mit uns ein.

Spanisch-Nachhilfe gesucht?

Jetzt Kontakt aufnehmen und eine Beratung der Nachhilfe in Zürich nutzen! Entdecken Sie auch die Vorteile der intensiven Ferienkurse und die intensiven Nachhilfelektionen in Spanisch zur Vorbereitung auf Klausuren, Klassenarbeiten und Vokabel- sowie Grammatiktests. Schülerinnen und Schüler werden durch den individuell an die Lernstufen angepassten Stütz- und Förderunterricht in Spanisch Noten langfristig verbessern und von einem nachhaltigen Lernerfolg profitieren.